Author
Alte Historische Fotos und Bilder Aurich, Niedersachsen
Old historical photos and pictures Aurich, Lower Saxony

Wenn Sie habe Vergessen deine Vergangenheit - Ihr wirst keine Zukunft haben


Wappen Aurich

Städte der Welt • Der Städte Deutschland • Liste der Städte Land Niedersachsen

Geschichte von Aurich, Niedersachsen in Fotos
History of Aurich, Lower Saxony in photos

Eine kleine historische Referenz

Geographie: Durch die Gemeindegebietsreform 1972 sind viele ehemals selbstständige Gemeinden in die Stadt Aurich eingegliedert worden. Aus den dadurch entstandenen 21 Ortsteilen wurden 11 Ortschaften gebildet:

• Kernstadt Aurich (ehemalige Stadt Aurich)

• Brockzetel und Wiesens

• Egels und Wallinghausen

• Extum, Haxtum, Kirchdorf und Rahe

• Dietrichsfeld, Pfalzdorf und Plaggenburg

• Georgsfeld und Tannenhausen

• Langefeld, Middels und Spekendorf

• Popens

• Schirum

• Sandhorst

• Walle

Die Bevölkerungsdichte in der Stadt Aurich ist – eine Auswirkung der Kommunalreform – äußerst ungleich verteilt. Im Stadtkern, der bis 1972 die Stadt Aurich darstellte, ist eine Bevölkerungsdichte vorzufinden, die großstädtisches Niveau hat: mehr als 2.000 Einwohner pro Quadratkilometer. Am anderen Ende der Skala erreicht der von Wald, Moor und landwirtschaftlich genutzten Flächen geprägte Stadtteil Brockzetel mit rund 20 Einwohnern pro Quadratkilometer nicht einmal ein Elftel des bundesrepublikanischen Durchschnitts.

Gründungszeitpunkt:

Einwohner: 41 793

Geschichte:

Aurich. Regierungsgebäude und Bogen des Behördenhauses, 1932
Regierungsgebäude und Bogen des Behördenhauses, 1932
Aurich. Ostfriesische Landschaft
Ostfriesische Landschaft
Aurich. Straße der SA
Straße der SA
Aurich. Marktplatz
Marktplatz


Robinson Rd, CB 13862 Nassau, NP, The Bahamas
Flag Counter