Author
Alte Historische Fotos und Bilder Aull, Rheinland-Pfalz
Old historical photos and pictures Aull, Rhineland-Palatinate

Wenn Sie habe Vergessen deine Vergangenheit - Ihr wirst keine Zukunft haben


Wappen Aull

Städte der Welt • Der Städte Deutschland • Liste der Städte Land Rheinland-Pfalz

Geschichte von Aull, Rheinland-Pfalz in Fotos
History of Aull, Rhineland-Palatinate in photos

Eine kleine historische Referenz

Geographie:

Gründungszeitpunkt:

Einwohner: 412

Geschichte:

Geschichte

Eine Erklärung führt den Namen Aull auf das lateinische aula (dt. u. a. Palast) zurück. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass der Name vom althochdeutschen ouwe, was die „Lage der Siedlung im engen Tal am Wasser bezeichnet“ abgeleitet ist, daraus entwickelte sich über die Formen ouwelle, Auwell, Augell, Auell und Auel das heutige Aull.

Die Geschichte Aulls ist eng verbunden mit der Alten Burg, die sehr wahrscheinlich aus dem 12. oder 13. Jahrhundert stammt. Am 29. März 1284 wird das zur Alten Burg gehörige Hofgut Aull erstmals urkundlich erwähnt. Diese Urkunde dokumentiert die Belehnung der Burg und des dazugehörigen Gutes der Grafen von Helfenstein an Otto von Diez.

Um das Jahr 1300 wird die St. Jostkapelle errichtet, von der aus über 200 Jahre die umliegenden Orte betreut wurden. Nach der Reformation zu Beginn des 16. Jahrhunderts und dem Übertritt zum Protestantismus im Jahre 1564 wurde die St. Jostkapelle von Diez aus betreut. Mehrmals wüteten in Aull Pestepidemien, so in den Jahren 1349–50, 1364, 1574, 1606–07.

1618 wurde eine Schule errichtet. Die Kriegshandlungen während des Dreißigjährigen Krieges zerstörten und entvölkerten Aull zu großen Teilen. Nach Ende des Krieges waren von 40 Wohnhäusern lediglich sechs bewohnbar. Der Dreißigjährige Krieg führte zu einem Verlust der Bedeutung des Weinbaus, der danach nie wieder seine ursprüngliche Bedeutung erlangte.

Während des Ersten Koalitionskrieges wurde Aull am 19./20. April 1797 von Franzosen niedergebrannt, dabei wurde auch die St. Jostkapelle schwer in Mitleidenschaft gezogen, so dass sie nicht wieder renoviert und 1838 abgebrochen wurde. 1806 kam Aull mit der Bildung des Rheinbundes zum Herzogtum Nassau, das 1866 von Preußen annektiert wurde.

1912 wurde in Aull eine Wasserleitung gebaut. Seit 1913 ist die Gemeinde an das Stromnetz angeschlossen. Seit 1946 ist der Ort Teil des damals neu gebildeten Landes Rheinland-Pfalz.

Hochwasser an der Lahn

Im Februar 1984 erreichte in einem Jahrhunderthochwasser der Pegel der Lahn eine Höhe von 7,68 Metern. 1946 wurde ein Pegelstand von 7,95 Metern erreicht. Der Pegel beim Hochwasser im Jahr 1909 lag bei 7,48 Metern. Der Normalpegel liegt bei 1,37 Metern.

Quelle: de.wikipedia.org



Robinson Rd, CB 13862 Nassau, NP, The Bahamas
Flag Counter