Author
Alte Historische Fotos und Bilder Geseke, Nordrhein-Westfalen
Old historical photos and pictures Geseke, North Rhine-Westphalia

Wenn Sie habe Vergessen deine Vergangenheit - Ihr wirst keine Zukunft haben


Wappen Geseke

Städte der Welt • Der Städte Deutschland • Liste der Städte Land Nordrhein-Westfalen

Geschichte von Geseke, Nordrhein-Westfalen in Fotos
History of Geseke, North Rhine-Westphalia in photos

Eine kleine historische Referenz

Geographie: Stadtgliederung:

• Die Kernstadt hat 14.789 Einwohner inkl. Zweitwohnsitze und ist umschlossen vom Kreis Paderborn, nur im Westen hat die Stadt durch das eingemeindete ehemalige Amt Störmede eine Verbindung zum Kreis Soest

• Störmede ist mit 2.420 Einwohnern der größte Stadtteil von Geseke und auch nur noch einen Kilometer von der Kernstadt getrennt, da in den letzten Jahren ein großes Neubaugebiet zwischen der Kernstadt und Störmede entstand

• Ehringhausen liegt etwas weiter nördlich als Störmede und ist mit 1.566 Einwohnern zweitgrößter Stadtteil

• Langeneicke, westlich von Störmede, folgt mit 1.157 Einwohnern an dritter Stelle

• Mönninghausen mit 841 Einwohnern an vierter Stelle.

• Eringerfeld mit dem Barockschloss Eringerfeld hat heute 948 Einwohner.

• Bönninghausen und Ermsinghausen sind die kleinsten Stadtteile Gesekes mit 111 beziehungsweise 70 Einwohnern. Beide Stadtteile besitzen keine Straßennamen, stattdessen sind lediglich die Häuser nummeriert.

Gründungszeitpunkt:

Einwohner: 21 129

Geschichte:

Sehenswürdigkeiten:

Geseke. Am Teich mit Blick auf die Stadtkirche, 1958
Am Teich mit Blick auf die Stadtkirche, 1958
Geseke. Maria-Hilf-Kapelle
Maria-Hilf-Kapelle
Geseke. Mühlenstraße
Mühlenstraße
Geseke. Panorama der Stadt
Panorama der Stadt


Robinson Rd, CB 13862 Nassau, NP, The Bahamas
Flag Counter