Author
Alte Historische Fotos und Bilder Güsten, Sachsen-Anhalt
Old historical photos and pictures Güsten, Saxony-Anhalt

Wenn Sie habe Vergessen deine Vergangenheit - Ihr wirst keine Zukunft haben


Wappen Güsten

Städte der Welt • Der Städte Deutschland • Liste der Städte Land Sachsen-Anhalt

Geschichte von Güsten Land Sachsen-Anhalt in Fotos
History of Güsten, Saxony-Anhalt in photos

Eine kleine historische Referenz

Geographie: Der Ort liegt nordöstlich von Aschersleben auf halber Strecke zwischen Bernburg und Aschersleben im Tal der Wipper kurz vor deren Mündung in die Saale. Durch Güsten fließt auch die Liethe, ein Abzweig der Wipper, der in die Bode mündet.

Zu Güsten gehört der Ortsteil Osmarsleben. Zum 1. Januar 2010 wurden Amesdorf und Warmsdorf, die bis dahin von der Stadt Staßfurt verwaltet wurde, nach Güsten eingemeindet. Außerdem wurde Güsten zum 1. Januar 2010 Teil der neuen Verbandsgemeinde Saale-Wipper.

Gründungszeitpunkt:

Einwohner: 4 298

Geschichte:

Sehenswürdigkeiten:

Güsten. Bahnhof, Tender und Passagierwaggons
Bahnhof, Tender und Passagierwaggons
Güsten. Bahnhof
Bahnhof
Güsten. Bahnhof, 1911
Bahnhof, 1911
Güsten. Bahnhof, 1917
Bahnhof, 1917
Güsten. Bahnhof, 1938
Bahnhof, 1938
Güsten. Bahnhof, 1941
Bahnhof, 1941
Güsten. Bahnhof, 1962
Bahnhof, 1962
Güsten. Bahnhofstraße, 1963
Bahnhofstraße, 1963
-->
Güsten. Bahnhofstraße, Hotel Thüringer Hof, 1908
Bahnhofstraße, Hotel Thüringer Hof, 1908
Güsten. Hotel Thüringer Hof, 1943
Hotel Thüringer Hof, 1943
Güsten. Friedrichsplatz, 1917
Friedrichsplatz, 1917
Güsten. Friedrichsplatz Ecke und Siegestal, 1917
Friedrichsplatz Ecke und Siegestal, 1917
Güsten. Kaiserliches Postamt, 1918
Kaiserliches Postamt, 1918
Güsten. Postamt, 1956
Postamt, 1956
Güsten. Karl-Marx-Schule
Karl-Marx-Schule
Güsten. Markt mit Neues Rathaus, 1911
Markt mit Neues Rathaus, 1911


Robinson Rd, CB 13862 Nassau, NP, The Bahamas
Flag Counter