Author
Alte Historische Fotos und Bilder Mutterstadt, Rheinland-Pfalz
Old historical photos and pictures Mutterstadt, Rhineland-Palatinate

Wenn Sie habe Vergessen deine Vergangenheit - Ihr wirst keine Zukunft haben


Wappen Mutterstadt

Städte der Welt • Der Städte Deutschland • Liste der Städte Land Rheinland-Pfalz

Geschichte von Mutterstadt, Rheinland-Pfalz in Fotos
History of Mutterstadt, Rhineland-Palatinate in photos

Eine kleine historische Referenz

Geographie: Mutterstadt ist eine verbandsfreie Gemeinde im Rhein-Pfalz-Kreis in Rheinland-Pfalz und Teil der Metropolregion Rhein-Neckar.

Der Ort ist – anders als es der Name vermuten lässt – keine Stadt, sondern ein Großdorf und leitet seinen Namen nicht von dem Wort „Mutter“ her, sondern von einem mittelalterlichen Personennamen Muothari (oder Muther).

Mutterstadt ist bekannt für seine international erfolgreichen Gewichtheber und für den Pfalzmarkt, den größten deutschen genossenschaftlichen Gemüsegroßmarkt.

Mutterstadt liegt in der Rheinebene im Osten der Pfalz und ist etwa 10 Kilometer vom Zentrum der Stadt Ludwigshafen am Rhein entfernt.

Gründungszeitpunkt:

Einwohner: 12 844

Geschichte:

Sehenswürdigkeiten:

Blick auf Mutterstadt, 1920
Blick auf Mutterstadt, 1920
Mutterstadt. Evangelische Kirche
Evangelische Kirche
Mutterstadt. Haus mit Einwohner, 1913
Haus mit Einwohner, 1913
Mutterstadt. Katholische Kirche, 1919
Katholische Kirche, 1919
Mutterstadt. Neustädter Straße, 1914
Neustädter Straße, 1914
Mutterstadt. Neustädter Straße
Neustädter Straße
Mutterstadt. Oggersheimer-Straße, 1918
Oggersheimer-Straße, 1918
Mutterstadt. Pestalozzischule, 1925
Pestalozzischule, 1925

Geschichte

Das Gebiet Mutterstadts war – wie Ausgrabungsfunde zeigen – bereits in der Steinzeit bewohnt. In der Römerzeit führte eine römische Fernstraße von Italien über Basel nach Mainz am Ort vorbei.

Die ersten fränkischen Siedlungen in der Gegend waren Orte mit der Namensendung „-heim“. Siedlungen, deren Namen auf „-stadt“ enden, entstanden vermutlich etwas später, als die fränkische Oberschicht durch neue Siedler Verstärkung erhielt. Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Ort im Lorscher Codex bei einer Schenkung im Jahr 767 oder 768 mit „mutherstather marca“ (Mutterstadter Gemarkung). Die Endung „-stadt“ verweist hierbei nicht auf eine Stadtgründung im heutigen Sinne, sondern auf eine „Stätte“, Stelle.

Am 1. Januar 1930 trat Mutterstadt Gebietsteile zur Bildung der neuen Gemeinde Limburgerhof ab.

Quelle: de.wikipedia.org



Robinson Rd, CB 13862 Nassau, NP, The Bahamas
Flag Counter