Author
Alte Historische Fotos und Bilder Olsberg, Nordrhein-Westfalen
Old historical photos and pictures Olsberg, North Rhine-Westphalia

Wenn Sie habe Vergessen deine Vergangenheit - Ihr wirst keine Zukunft haben


Wappen Olsberg

Städte der Welt • Der Städte Deutschland • Liste der Städte Land Nordrhein-Westfalen

Geschichte von Olsberg, Nordrhein-Westfalen in Fotos
History of Olsberg, North Rhine-Westphalia in photos

Eine kleine historische Referenz

Geographie: Die Stadt Olsberg ist in zwölf Ortschaften gegliedert:

Antfeld, Assinghausen, Bigge, Bruchhausen, Brunskappel, Elleringhausen, Elpe/Heinrichsdorf, Gevelinghausen, Helmeringhausen, Olsberg, Wiemeringhausen und Wulmeringhausen.

Von zentraler Bedeutung ist der Kernstadtbereich bestehend aus den ehemaligen Gemeinden Bigge und Olsberg. Dort lebt etwa die Hälfte aller Einwohner, und in diesem Bereich konzentrieren sich Einkaufsmöglichkeiten, Verwaltung, Infrastruktureinrichtungen und ähnliches. Städtebaulich eine Besonderheit ist, dass Anfang der 1980er Jahre zwischen den alten Siedlungskernen Bigge und Olsberg auf einer Industriebrache ein neues Stadtzentrum entstanden ist. Dadurch gewann Olsberg auch über die Gemeindegrenzen hinaus an Bedeutung. Die Stadt kommt so der Funktion eines Mittelzentrums nahe.

Gründungszeitpunkt:

Einwohner: 14 747

Geschichte:

Sehenswürdigkeiten:

Olsberg. Bruchhauser Steine
Elleringhausen - Bruchhauser Steine
Olsberg. Gasthaus Würminghausen, 1911
Assinghausen - Gasthaus Würminghausen, 1911
Olsberg. Grimme Denkmal, 1921
Assinghausen - Grimme Denkmal, 1921
Olsberg. Katholisches Kinderheim
Katholisches Kinderheim
Olsberg. Sanatorium Dr. Grüne
Sanatorium Dr. Grüne
Olsberg. Sanatorium Dr. Grüne
Sanatorium Dr. Grüne (links) und straßenpanorama
Olsberg. Schloß, 1916
Bruchhausen - Schloß, 1916
Olsberg. Torbogen Stiftung
Torbogen Stiftung


Robinson Rd, CB 13862 Nassau, NP, The Bahamas
Flag Counter