Author
Alte Historische Fotos und Bilder Titz, Nordrhein-Westfalen
Old historical photos and pictures Titz, North Rhine-Westphalia

Wenn Sie habe Vergessen deine Vergangenheit - Ihr wirst keine Zukunft haben


Wappen Titz

Städte der Welt • Der Städte Deutschland • Liste der Städte Land Nordrhein-Westfalen

Geschichte von Titz, Nordrhein-Westfalen in Fotos
History of Titz, North Rhine-Westphalia in photos

Eine kleine historische Referenz

Geographie: Titz ist eine ländlich geprägte Gemeinde im Norden des Kreises Düren (Nordrhein-Westfalen).

Die Gemeinde Titz liegt in der Jülicher Börde. Im Süden befindet sich die Sophienhöhe. Östlich und nordöstlich der Gemeinde liegt der Braunkohletagebau Garzweiler.

Die Gemeinde Titz setzt sich seit der Gebietsreform des Jahres 1975 aus 16 Ortsteilen zusammen:

Ameln, Bettenhoven, Gevelsdorf, Hasselsweiler, Höllen, Hompesch, Jackerath, Kalrath, Müntz, Mündt, Opherten, Ralshoven, Rödingen, Sevenich, Spiel, Titz

Gründungszeitpunkt:

Einwohner: 8455

Geschichte:

Sehenswürdigkeiten:

Titz. Ameln - Akkutriebwagen Jülich – Mönchengladbach – Neuss, 27. Mai 1980
Ameln - Akkutriebwagen Jülich – Mönchengladbach – Neuss, 27. Mai 1980
Titz. Höllen - Bockwindmühle, wieder aufgebaut im Museumsdorf Cloppenburg
Höllen - Bockwindmühle, wieder aufgebaut im Museumsdorf Cloppenburg
Titz. Jackerath - Katholische Pfarrkirche St. Maria Schmerzhafte Mutter, erbaut 1854-1858
Jackerath - Katholische Pfarrkirche St. Maria Schmerzhafte Mutter, erbaut 1854-1858
Titz. Kalrath - Römisch-katholische Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt
Kalrath - Römisch-katholische Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt
Titz. Mündt - Kirche St. Urban
Mündt - Kirche St. Urban
Titz. Müntz - Luftbild am Dorf
Müntz - Luftbild am Dorf
Titz. Rödingen - Matronenstein
Rödingen - Matronenstein
Titz - Evangelisches Gemeindezentrum
Titz - Evangelisches Gemeindezentrum


Robinson Rd, CB 13862 Nassau, NP, The Bahamas
Flag Counter