Author
Alte Historische Fotos und Bilder Wallstawe, Sachsen-Anhalt
Old historical photos and pictures Wallstawe, Saxony-Anhalt

Wenn Sie habe Vergessen deine Vergangenheit - Ihr wirst keine Zukunft haben


Wappen Wallstawe

Städte der Welt • Der Städte Deutschland • Liste der Städte Land Sachsen-Anhalt

Geschichte von Wallstawe, Sachsen-Anhalt in Fotos
History of Wallstawe, Saxony-Anhalt in photos

Eine kleine historische Referenz

Geographie: Wallstawe ist eine Gemeinde im Altmarkkreis Salzwedel in Sachsen-Anhalt.

Das altmärkische Dorf Wallstawe liegt rund elf Kilometer südwestlich der Kreisstadt Salzwedel an der Beeke, die im Norden des Dorfes in die Salzwedeler Dumme fließt.

Zu der am 1. Juli 2009 gegründeten Gemeinde Wallstawe gehören folgende Ortsteile:

Deutschhorst, Ellenberg, Gieseritz, Hilmsen, Nipkendey, Umfelde, Wallstawe, Wiersdorf

Gründungszeitpunkt:

Einwohner: 879

Geschichte:

Sehenswürdigkeiten:

Wallstawe. Dorfkirche
Dorfkirche
Wallstawe. Dorfstraße, Schule
Dorfstraße, Schule
Wallstawe. Gasthaus Niephagen, Post, um 1925
Gasthaus Niephagen, Post, um 1925
Wallstawe. Weidmannsheil, A. Buchhorn, 1918
Weidmannsheil, A. Buchhorn, 1918

Überblick von Wallstawe

Wallstawe ist der Namensgeber für die am 01.07.2009 gegründete Großgemeinde, die aus den ehemals selbständigen Gemeinden Wallstawe, Gieseritz und Ellenberg besteht. Die älteste Erwähnung findet Ellenberg 1161. Im Jahre 1251 erscheint in einer Urkunde der Wolfsburger Chronik der Name „derer von Wallstawe“. 1375 wird Gieseritz erstmals erwähnt. Es ist jedoch anzunehmen, dass alle Dörfer bereits früher entstanden. Von Wallstawe ist bekannt, dass es dort einmal 2 Burgen gab. Außerdem gehört die Kirche zu einer der 7 verkehrten Kirchen der Altmark. Interessant und sehenswert ist in der Kirche in Ellenberg ein Schnitzaltar aus dem 15. Jahrhundert mit der Mondsichelmadonna und Heiligendarstellungen. Ortsprägend ist in Ellenberg der s. g. Springeberg. Nach einer Sage soll der Riesenhirsch Ellen über diesen Berg gezogen sein.

Alle Ortsteile zeichnen sich heute als schön gestaltete Dörfer aus, die ihren Charakter nicht verloren haben. Sie werden von der Landwirtschaft geprägt. Aber auch Handwerks- und Gewerbebetriebe haben sich nach 1990 entwickelt und sorgen für die wirtschaftliche Entwicklung der Gemeinde. In Gieseritz werden seit langem die Pferdezucht und der Pferdesport betrieben. Jährlich findet traditionell eine Fuchsjagd statt.

Quelle: beetzendorf-diesdorf.de



Robinson Rd, CB 13862 Nassau, NP, The Bahamas
Flag Counter