Author
Alte Historische Fotos und Bilder Ailertchen, Rheinland-Pfalz

Wenn Sie ein qualitativ hochwertiges alte bilder der Siedlung haben, senden Sie eine E-Mail an fotobanknail@gmail.com

Wappen Ailertchen

Städte der Welt • Der Städte Deutschland • Liste der Städte Land Rheinland-Pfalz

Geschichte von Ailertchen, Rheinland-Pfalz in Fotos

Eine kleine historische Referenz

Geographie: Zu Ailertchen gehören der Wohnplatz Ahlsberg.

Gründungszeitpunkt:

Einwohner: 106

Geschichte: Bereits im Jahre 930 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt. Im Gemarkungsbereich nordwestlich von Ailertchen entspringt der Elbbach, der längste in die Lahn mündende Bachlauf des Westerburger Landes.

Direkt am Ortsrand liegt der Luftlandeplatz Ailertchen, von dem aus erlebnisreiche Rundflüge über den Westerwald und angrenzende Gebiete möglich sind, außerdem bestehen Ausbildungsmöglichkeiten im Segelflugsport und im Fallschirmspringen.

Einfahrt zum Ailertchen
Einfahrt zum Ailertchen
Filialpfarrkirche von Höhn in Ailertchen St. Wendelin wurde 1931
Filialpfarrkirche von Höhn in Ailertchen St. Wendelin wurde 1931
Kleine Flugplatz von Ailertchen
Kleine Flugplatz von Ailertchen
Ailertchen. Verschneite Straße
Verschneite Straße


Robinson Rd, CB 13862 Nassau, NP, The Bahamas
Flag Counter