Author
Alte Historische Fotos und Bilder Hohe Börde, Sachsen-Anhalt

Wenn Sie ein qualitativ hochwertiges alte bilder der Siedlung haben, senden Sie eine E-Mail an fotobanknail@gmail.com

Wappen Hohe Börde

Städte der Welt • Der Städte Deutschland • Liste der Städte Land Sachsen-Anhalt

Geschichte von Hohe Börde, Sachsen-Anhalt in Fotos

Eine kleine historische Referenz

Ortschaften:

Ackendorf mit den Ortsteilen Ackendorf und Glüsig; Bebertal; Bornstedt; Eichenbarleben mit den Ortsteilen Eichenbarleben und Mammendorf; Groß Santersleben; Hermsdorf; Hohenwarsleben; Irxleben; Niederndodeleben mit den Ortsteilen Niederndodeleben und Schnarsleben; Nordgermersleben mit den Ortsteilen Brumby, Nordgermersleben und Tundersleben; Ochtmersleben; Rottmersleben mit den Ortsteilen Rottmersleben und Klein Rottmersleben; Schackensleben mit Klein Santersleben; Wellen

Gründungszeitpunkt:

Einwohner: 18 389

Geschichte:

Sehenswürdigkeiten:

Hohe Börde. Brumby - VEW-Gut, 1962
Brumby - VEW-Gut, 1962
Hohe Börde. Glüsig - Kapelle mit Linde, 1926
Glüsig - Kapelle mit Linde, 1926
Hohe Börde. Groß Santersleben - Denkmal
Groß Santersleben - Denkmal
Hohe Börde. Groß Santersleben - Kaiserliche Postagentur und Restauration von Ewald Kühle
Groß Santersleben - Kaiserliche Postagentur und Restauration von Ewald Kühle
Hohe Börde. Hermsdorf - Bahnhofstraße, Schule, Rathaus und Kirche
Hermsdorf - Bahnhofstraße, Schule, Rathaus und Kirche
Hohe Börde. Niederndodeleben - Thälmannstraße
Niederndodeleben - Thälmannstraße
Hohe Börde. Nordgermersleben - C und W Hobohm, Villa Deumeland, Gasthof zur Kronprinz und Kirche
Nordgermersleben - C und W Hobohm, Villa Deumeland, Gasthof zur Kronprinz und Kirche
Hohe Börde. Ochtmersleben - Gasthof zum Adler von Fritz Henniges, um 1900
Ochtmersleben - Gasthof zum Adler von Fritz Henniges, um 1900


Robinson Rd, CB 13862 Nassau, NP, The Bahamas
Flag Counter