Author
Alte Historische Fotos und Bilder Markranstädt, Sachsen
Old historical photos and pictures , Saxony

Wenn Sie habe Vergessen deine Vergangenheit - Ihr wirst keine Zukunft haben


Wappen Markranstädt

Städte der Welt • Der Städte Deutschland • Liste der Städte Freistaat Sachsen

Geschichte von Markranstädt, Sachsen in Fotos
History of , Saxony in photos

Eine kleine historische Referenz

Geographie: Markranstädt ist eine Kleinstadt im Landkreis Leipzig in Sachsen.

Markranstädt besteht neben dem eigentlichen Stadtgebiet aus den 17 Ortsteilen in sechs Ortschaften:

• Frankenheim - Frankenheim, Lindennaundorf, Priesteblich

• Göhrenz - Albersdorf, Göhrenz

• Großlehna - Altranstädt, Großlehna, Kleinlehna

• Kulkwitz - Gärnitz, Kulkwitz, Seebenisch

• Markranstädt - Markranstädt

• Quesitz - Döhlen, Quesitz, Thronitz

• Räpitz - Meyhen, Räpitz, Schkeitbar, Schkölen

Gründungszeitpunkt:

Einwohner: 15 619

Geschichte:

Sehenswürdigkeiten:

Markranstädt. Leipziger Straße
Leipziger Straße
Markranstädt. Platz des Friedens, 1981
Platz des Friedens, 1981
Markranstädt. Platz des Friedens, Kirche
Platz des Friedens, Kirche
Markranstädt. Platz des Friedens (Marktplatz), Kirche
Platz des Friedens (Marktplatz), Kirche
Markranstädt. VEB Hubtisch Bau, Leipziger Straße, 1980er
VEB Hubtisch Bau, Leipziger Straße, 1980er
Markranstädt. VEB Hubtisch Bau, Leipziger Straße, 1980er
VEB Hubtisch Bau, Leipziger Straße, 1980er
Markranstädt. VEB Hubtisch Bau, Leipziger Straße, 1980er
VEB Hubtisch Bau, Leipziger Straße, 1980er
Markranstädt. VEB Hubtisch Bau, Leipziger Straße, 1980er
VEB Hubtisch Bau, Leipziger Straße, 1980er

Stadtgeschichte

Zeittafel

  • 1232 - Bisher bekannte urkundliche Ersterwähnung im Urkundenbuch des Markgrafen von Meissen und Landgrafen von Thüringen. Darin befindet sich der Abdruck eines Kaufbriefes, aus dem hervorgeht, dass auf dem Landing im nahen Schkölen am 21. August 1232 ein Bedellus de Ranstete mit anderen Personen diesen Kauf beurkundet hat.
  • 1354 - Ersterwähnung als Städtchen - "daz stetichin zsu Ranstete"
  • 1518-1525 - Bau der Stadtkirche St. Laurentius
  • 1633 - Brandschatzung Markranstädts durch Holck‘sche Reiter (kaiserliche Truppen unter General Holck)
  • 1703 - Neuerrichtung des Rathauses
  • 1706 - Frieden zu Altranstädt
  • 1707 - Abschluss Altranstädter Konvention im Schloss Altranstädt
  • 1807 - Am 23.07.1807 frühstückte Napoleon I. mit seinem Gefolge im Gasthof "zum Rosenkranz"
  • 1815 - Durch die Teilung Sachsens gehört Markranstädt zu Leipzig und wird Grenzort
  • 1846 - Erstes Kinderfest
  • 1856 - Eröffnung Eisenbahnstrecke Leipzig-Korbetha mit Station in Markranstädt
  • 1862/64 - Beginn der Industrieansiedlungen mit dem Bau der ersten Rauchwarenzurichtereien
  • 1864 - Beginn der Braunkohleförderung im Tiefbau im Markranstädter Umland
  • 1867 - Gründung der Freiwilligen Feuerwehr
  • 1908 - Gründung der Markranstädter Automobilfabrik MAF
  • 1926 - Einweihung Stadtbad
  • 1927 - Einweihung Stadion am Bad
  • 1936/37 - Beginn Braunkohleabbau im Tagebauverfahren
  • 1973 - Eröffnung des Naherholungsgebietes Kulkwitzer See
  • 1985 - 700-Jahrfeier (aufgrund des Erkenntnisstandes der urkundlichen Ersterwähnung 1285)
  • 1990 - Erste freie Kommunalwahl seit 1933
  • 1994 - Eingemeindung der Ortschaften Quesitz, Räpitz und Göhrenz
  • 1997 - Eingemeindung der Ortschaften Frankenheim und Lindennaundorf
  • 1999 - Eingemeindung der Ortschaft Kulkwitz; Einweihung der Stadthalle
  • 2006 - Eingemeindung der Ortschaft Großlehna/Altranstädt
  • 2007 - Einweihung des Sportcenters Markranstädt
  • 2009 - Gründung von Rasenball Leipzig und Übernahme des Startrechtes des SSV Markranstädt in der fünftklassigen Oberliga Nordost
  • 2010 - Verabschiedung des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes für Markranstädt bis 2020
  • 2013 - Einweihung des modernisierten Westufers „Kulkwitzer See“
  • 2015 - Einweihung der sanierten Leipzig Straße als NEUES ZENTRUM Markranstädt
  • 2018 - Gründung des eigenständigen Gymnasiums Markranstädt

Original: markranstaedt.de



Robinson Rd, CB 13862 Nassau, NP, The Bahamas
Flag Counter