Author
Alte Historische Fotos und Bilder Wilsdruff, Sachsen

Wenn Sie ein qualitativ hochwertiges alte bilder der Siedlung haben, senden Sie eine E-Mail an fotobanknail@gmail.com

Wappen Wilsdruff

Städte der Welt • Der Städte Deutschland • Liste der Städte Freistaat Sachsen

Geschichte von Wilsdruff, Sachsen in Fotos

Eine kleine historische Referenz

Geographie: Wilsdruff ist eine Kleinstadt am Bach Wilde Sau westlich von Dresden im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (Sachsen). Sie ist das städtische Zentrum einer „Wilsdruffer Land“ genannten Region, welche sich in etwa mit dem ehemaligen Amtsgerichtsbezirk Wilsdruff deckt. Wilsdruff ist bekannt durch den Mittelwellensender Funkturm Wilsdruff und die Möbeltischlerei, welche im späteren 19. Jahrhundert und während des 20. Jahrhunderts auch industriell betrieben worden ist.

Ortsteile:

Birkenhain, Blankenstein, Braunsdorf, Grumbach, Grund, Helbigsdorf, Herzogswalde, Kaufbach, Kesselsdorf, Kleinopitz, Limbach, Mohorn, Oberhermsdorf, Wilsdruff

Gründungszeitpunkt:

Einwohner: 14 217

Geschichte:

Sehenswürdigkeiten:

Wilsdruff. Am Oberen Bach, Freiberger Straße, 1916
Am Oberen Bach, Freiberger Straße, 1916
Wilsdruff. Bahnhofstraße
Bahnhofstraße
Wilsdruff. Blick auf Jakobikirche und Zedtlerstraße, 1916
Blick auf Jakobikirche und Zedtlerstraße, 1916
Wilsdruff. Neue Schule, 1926
Neue Schule, 1926
Wilsdruff. Hotel Weisser Adler, 1914
Hotel Weisser Adler, 1914
Wilsdruff. Hotel Weisser Adler und Denkmal am Markt, 1916
Hotel Weisser Adler und Denkmal am Markt, 1916
Wilsdruff. Stadtpark und Wasserquelle, Parkstraße, rechts - Hohe Straße, 1916
Stadtpark und Wasserquelle, Parkstraße, rechts - Hohe Straße, 1916
Wilsdruff. Wohnhaus
Wohnhaus


Robinson Rd, CB 13862 Nassau, NP, The Bahamas
Flag Counter